Scheidung im Ausland

Sie sind hier: :///Scheidung im Ausland
Scheidung im Ausland 2017-11-01T11:53:35+00:00

Eine Scheidung in Deutschland kann mitunter recht lange dauern. Viele Scheidungswillige stellen sich und uns daher die Frage, ob man sich nicht schneller im Ausland scheiden lassen kann. Das ist aber leider in den meisten Fällen nicht möglich. Denn eine Auslands-Scheidung wird in Deutschland nur anerkannt, wenn eine der beiden folgenden Voraussetzungen vorliegt:

Entweder muss mindestens einer der beiden Eheleute die betreffende Staatsangehörigkeit haben. Beispiel: Lässt sich ein deutsch-griechisches Paar in Griechenland scheiden, dann wird diese Scheidung in Deutschland anerkannt.

Oder mindestens einer der Ehegatten muss in dem betreffenden Land seinen ständigen Wohnsitz haben, also ununterbrochen mindestens 183 Tage dort wohnen. Beispiel: ein Deutscher hat seinen ständigen Wohnsitz in Australien, der Ehepartner lebt in Deutschland. Eine Scheidung in Australien würde in Deutschland anerkannt.

Aus den vorstehenden Ausführungen ergibt sich, dass eine “Blitz-Scheidung” zweier deutscher Touristen in den USA in Deutschland leider nicht anerkannt wird.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /homepages/13/d605719140/htdocs/clickandbuilds/scheidungonline/wp-content/plugins/wp-fastest-cache/inc/cache.php:289) in /homepages/13/d605719140/htdocs/clickandbuilds/scheidungonline/wp-content/plugins/super-forms/includes/sessions/class-wp-session.php on line 128