Die Scheidung erfolgt in Deutschland nach deutschem Recht. Es gibt keinerlei Besonderheiten.

Welche Staatsangehörigkeit die Eheleute früher einmal hatten und ob sie in Deutschland oder im Ausland geheiratet haben, spielt keine Rolle.